Sonntag, 18. November 2012

Hinweise von Herrn Weiß

Zum Pyramiden-Konfigurator

Sehr geehrter Herr und Frau Suchfort

Wir konnten am Sonntag die Pyramide aufbauen und sind sehr begeistert.
Alles hat wunderbar geklappt. Selbst die etwas Komplexere automatische Flügelverstellung war ohne probleme Aufbaubar.
Bis auf ein Engel (beim Geiger war der Arm abgegangen, dieser konnte aber mit etwas Leim wieder Fixiert werden), ging der Aufbau recht
problemlos. Dabei haben wir noch nie vorher so eine Pyramide aufgebaut.
Nun noch ein paar Hinweise was uns aufgefallen ist:
1.) Beim Aufbau der einzelnen Etagen könnte in der Anleitung noch ein Hinweis auf die Seite auf welcher die fertigen Etagen abgebildet waren. Wir sind
erst später auf die Bilder gestoßen und haben Anfangs die unterste Etage falsch aufgebaut (da das Kapitel mit den eigentlichen Etagenaufbau etwas früher behandelt wird).
2.) Beim Aufbau der Flügelhalterung (mit Automatischer verstellung) ist uns beim Endstück (welches auf die Pyramidenachse kommt) folgendes Aufgelfallen:
auf den Bildern und im Video ist schwer erkennbar wie herum die seltsam geformten Teile auf die beiden Ringe kommen. Eine Schematische Seitenansicht wäre da sehr hilfreich gewesen.
3.) Die Nut für die Flügel könnte ein klein wenig länger sein. Beim Einbau der Flügel ging das ganze ohnehin schon sehr Straff. Die kleinen Haltestifte rasten aber nicht in das Loch im Flügel ein, da die Nut etwas zu kurz ist.
(Wir hatte Angst dabei etwas zu zerbrechen weil es so schwergängig war).
4.) Der Draht für die Sternschnuppen ist so kaum verwendbar. Da er nicht vorgebogen ist, war das ganze nicht sinnvoll einsetzbar (wir haben die Sternschnuppen nun mit Faden befestigt) besser wäre es kleine Ringe dafür anzubieten. ODer vorgebogene Haken.
Nun noch etwas Lob:
1.) Die Videos mit Verlinkung im 3D Strichcode in der Anleitung sind hervorragen und klären viele Fragen.
2.) Die Anleitung im allgemeinen ist recht gut Erklärt.
Nun zum Webshop:
Leider sieht der aus wie aus dem vorrigen Jahrzehnt, dies könnte neue Kunden welche mal schnell vorbeischauen wollen, abschrecken. Da muss am Design was geschehen.
Die reine Bedienung ist aber wiederum sehr Komfortabel. Man hat schnell eine Pyramide Konfiguriert und bestellt. Beim Handling kann man nicht Meckern.
Wir wollten aber ggf noch ein paar Engel zu unserer Pyramide hinzu bestellen. Da haben wir gar nichts im Shop gefunden.

Nochmals vielen Dank für die hervorragende Arbeit mit der Pyramide. Unser erster Bausatz sollte eine art Probelauf sein. Wir sind schon am Überlegen uns ggf mal in Zukunft eine 7 Stöckige Pyramide mit allen Extras zu bestellen.
Nun wissen wir wo die Tücken sind. Wir werden wohl nächstes Jahr sicherlich auf der Hobby Modell und Spiel nochmal bei Ihren Stand vorbei schauen (Dort haben wir auch Ihre Pyramide zum ersten mal gesehen).

Mit freundlichen Grüßen, Heiko Weiß.

Zum Pyramiden-Konfigurator

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sehr geehrter Herr Weiß,

Vielen Dank für Ihre Zeilen und die vielen Hinweise darin und gleichzeitig eine Entschuldigung für das lange Warten auf diese Antwort. Die Vorweihnachtszeit ist naturgemäß bei uns sehr hektisch und so viele Hinweise will man natürlich vernüftig beantworten und auch Umsetzen.

Zu Ihren Hinweisen:

1. Einen entsprechenden Vermerk habe ich in die Anleitung mit aufgenommen.

2. Technische Zeichnungen sind immer gut, ich habe eine Schematische Zeichnung mit in die Anleitung eingefügt.



3. Bei den Flügeln war in der Tat etwas nicht ganz korrekt. Wenn etwas passen soll, dann macht 1 Millimeter viel aus. Die Ungenauigkeit ist seit ein paar Tagen behoben. Auch den Haken zum Einrasten der Flügel habe ich bei der Gelegenheit etwas entspannt.

4. Auch dieser Hinweis ist für mich sehr Wertvoll. Manchmal ist man einfach nur Betriebsblind und sieht nicht die Stellen über die andere stolpern könnten. Die Sache mit dem Drat ist eigentlich ganz einfach oder vielleicht doch nicht, wenn man es noch nie gemacht hat. Ich habe mal ein kleines Video gedreht um zu zeigen wie einfach es ist. Das Video ist in Zukunft auch mit in der Bastelanleitung verewigt und natürlich auch unter youtube zu sehen.

Einfach mal ausprobieren es ist wirklich leicht und schnell gemacht.

Mein Shop ist in der Tat nicht der letzte Schrei in Bezug auf Design und Trend. Da muß ich mir wohl Asche aufs Haupt streuen. Aber ich kann damit Leben. Für mich ist Inhalt und einfache Bedienung wichtiger. Ich habe irgendwann aufgegeben jedem Trend hinterher zu laufen und möchte mich mehr auf meine Bausätze konzentrieren und wie Ihre Anmerkungen zeigen gibt es da immer reichlich zu tun.

Die Engel finden Sie auch im Shop. Schauen Sie mal hier.

Ich hoffe nichts in Ihrem Schreiben übersehen und alle Hinweise beantwortet zu haben. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie viel Freude an Ihrer neuen Weihnachtspyramide und würde micht sehr freuen, wenn Sie im nächsten Jahr wieder mit uns basteln würden.

Viele Grüße aus dem Erzgebirge, Matthias Suchfort, www.damasu.de

PS. Ein Besuch auf der Hobby und Spiel in Leipzig lohnt sich im nächsten Jahr bestimmt, ich habe wieder viel Neues vor.

Zum Pyramiden-Konfigurator