Freitag, 30. November 2012

Keine Herausforderung mehr

Zum Pyramiden-Konfigurator

Hallo Liebe Familie Suchfort,

am 31.10.20112 waren wir mit Freunden bei Ihnen in der Werkstatt, und haben uns eine 6stöckige Pyramide und ein Hexenhaus gekauft.
Das Hexenhaus haben wir noch am gleichen Abend gebaut.:-)
Gestern Abend haben wir dann angefangen unsere neue Pyramide zu bauen. Nach einem anstengenden Tag auf Arbeit war das echt entspannend. Wir haben in 4,5 Std. die Bodengruppe und alle Etagen fertig bekommen. Heute haben wir dann den Rest gemacht. Dank der sehr genauen Beschreibung und unserer Erfahrung durch den Bau der 5stöckigen
Pyramide im letzten Jahr, konnten wir es in nur 4 Std. schaffen. Es macht einfach immer wieder Spass. Nachstes Jahr schenken wir uns dann den passenden Adventskalender dazu.
Meine Eltern haben als vorzeitiges Weihnachtsgeschenk die kleine bekommen und sind restlos begeistert.

Wir möchten uns ganz herzlich für die kleine Bauernkate und die Minischwippbögen bedanken. Das Häusschen räuchert schon vor sich hin.

Wir wünschen Ihnen trotz stressiger Tage eine schöne Vorweihnachtszeit und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

Silvia uns Ronny Beddies aus Aue

Als Anhang haben wir ein paar Bilder dazu gemcht



So schnell wie Sie bauen, kann ich nicht mal meinen Blog pflegen. Ich muß mir für Sie eine größere Herausforderung ausdenken. Nun ja, zunächst hab ich erstmal den Kalender beiseite gelegt. Wie wäre es, wenn ich ihn schon mal auslöse und die Teile ordentlich mische?

Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest.
Daniela und Matthias Suchfort DAMASU - Holzkunst aus dem Erzgebirge



Zum Pyramiden-Konfigurator


Donnerstag, 29. November 2012

Eine gute Idee

Sehr geehrte Frau und Herr Suchfort,

ich habe mir vor geraumer Zeit im Bastelladen Roter Turm Baumbehang Gotik Trompete u.v.m.(Klöppelzubehör) käuflich erworben.
Während des Klöppelns habe ich mir überlegt, was ich am besten damit anfangen könnte. Als Baumbehang erschien es mir nicht geeignet. Somit bin ich auf ihrer Internetseite und durchstöberte diese. Nach längern suchen fand ich natürlich das was ich wollt - Engel mit Musikinstrumente.
Anbei schicke ich Ihnen ein paar Bilder. Vielleicht können sie diese Idee in Ihren Angebot erweitern oder ausbauen.

Noch als Hinweis der Karton in dem sich der Baumbehang befand kann man nicht viel anfangen, denn nach dem die Klöppelarbeit angebracht war, passte diese nicht mehr in den Karton. Vielleicht ist es für Sie möglich diesen etwas größer zu machen, um seine Arbeit danach auch noch rein zu bekommen damit man lange daran Freude hat.

Mit freundliche Grüßen

Manuela Hartmann






Sehr geeherte Frau Hartmann,

vielen Dank für Ihre netten Zeilen und die tollen Bilder.

Eigene Ideen sind  noch immer die Besten. Ich denke jeder ist mit Recht stolz auf das, was er geschaffen hat. Für Ihre kleine Tischdekoration haben Sie bestimmt schon viel Lob geerntet. Mir gefällt was Sie sich ausgedacht haben.

Genau so, wie Sie mit unseren Artikeln umgegangen sind wollen wir uns auch verstanden wissen. Unser Angebot soll eine Anregung für Ihre Kreativität sein. Wir möchten, daß aus unseren Artikeln und Anregungen die tollsten Dinge entstehen.

Nun zu Ihren Hinweisen. Das mit der Schachtel ist sicherlich für Sie und auch andere ein Problem. Leider sind uns da die Hände etwas gebunden. Der Handel achtet sehr darauf, daß die Verpackungen so effektiv wie möglich sind. Keiner möchte gern mehr an Verpackungs- und Versandkosten bezahlen für Luft. 

Über Ihre zweite Anregung habe ich auch nachgedacht, bis ich darauf gekommen bin, das wir schon etwas ganz Ähnliches im Angebot haben. Schauen Sie mal:

Viele Grüße aus dem nun endlich verschneiten Erzgebirge, Matthias Suchfort, www.damasu.de

Sonntag, 25. November 2012

Fam. Köhler

Zu den gotischen Pyramiden im Shop

Fraureuth, d. 15.11.12

Zuerst ganz herzlichen Dank für die schnelle Nachlieferung des zerbrochenen Teils. Das Basteln hat uns große Freude gemacht, zumal alles auf den Millimeter passte. Sie haben unsere vollste Anerkennung für Ihre exakte Vorbereitung. Bestücken werden wir die Pyramide später noch. Unsere Krippenfiguren sind für innen etwas zu groß, deshalb stellen wir sie außen auf. Nochmals vielen, vielen Dank.

Ein gesegnete Advents- und Weihnachtszeit wünschen Ihnen
Achim und Helga Köhler


Sehr geehrte Familie Köhler,

vielen Dank für Ihre netten Zeilen und das Bild. Wir freuen uns immer wieder, wenn eine Pyramide fertig geworden ist und das Basteln Spaß gemacht hat. Wir wünschen Ihnen und Ihrer ganzen Familie viel Freude an Ihrer neuen gotischen Pyramide und eine schöne Weihnachtszeit.

Matthias Suchfort, DAMASU - Holzkunst aus dem Erzgebirge

Zu den gotischen Pyramiden im Shop