Samstag, 26. Oktober 2013

Gründerzeitpyramide von Familie Hinsche

Zum Pyramiden-Konfigurator

Werte Familie Suchfort,

auch beim Zusammenbau der Wandpyramide hatte ich wieder viel Spaß. Wenn man sich genau an Eure Bastelanleitung hält kann nichts schief gehen und es ist ein Gelingen garantiert. Wer hat denn bei Ihnen immer diese guten Einfälle, für solche Bausätze? Jedoch tritt ein Problem immer wieder auf. Nach Inbetriebnahme der Pyramide dreht sich jedes mal das Kugellager aus der Führung und das Flügelrad bleibt stehen. Hab ihr einen Tipp wie man das verhindern kann. (ankleben geht ja leider nicht ) Habt ihr vielleicht auch eine Möglichkeit, eine Steckverbindung zwischen Pyramide und dem Steckernetzteil mit unterzubringen, dann braucht man beim Auf- bzw Abbau nicht immer die Verbindung an der Lüsterklemme aufschrauben, und könnte dann die Lüsterklemme und die Kabel gleich richtig fixieren. Verstehen sie mich aber bitte nicht falsch, dies soll keine Kritik sein, ihre Bausätze sind wirklich große Klasse. Ich bin schon sehr gespannt, wann der Schwibbogen-Gründerzeit auf dem Markt kommt, und was man für das gute Stück löhnen muss. Wenn es Ihre Zeit erlaubt, würde ich mich über eine Antwort freuen.

Im Anhang schicke ich Ihnen noch ein paar Bilder mit.

Mit freundlichen Grüßen aus Potsdam Familie Hinsche



Zum Pyramiden-Konfigurator


Hallo Fam. Hinsche,

vielen Dank für das erste Feedback zur Gründerzeit-Wandpyramide. Auf den Bildern sieht alles wie perfekt gelungen aus. Das Problem mit dem Kugellager habe ich noch nicht gehabt. Deshalb habe ich jetzt auch keinen Tipp parat. Auf den Bildern ist erst einmal nicht zu erkennen, das die obere Halterung falsch aufgebaut worden wäre. Vielleicht einfach mal ausprobieren das Kugellager auf der Achse um einen halben Millimeter nach oben oder unten verschieben. Wenn das nicht hilft, dann sagen Sie einfach Bescheid und ich schicke Ihnen noch einen zusätzlichen Ring den Sie oben mit aufleimen können. Dann sollte das Kugellager auf keinen Fall mehr darüber rutschen können.

Die Idee mit dem Stecker ist nicht schlecht und sollte lösbar sein. Da muß ich  mich mal im Internet auf die Suche begeben.

Jetzt wünschen wir Ihnen erst einmal viel Freude mit Ihrer neuen Pyramide und eine schöne Adventszeit. Lange ist es ja nicht mehr hin.

Matthias Suchfort, DAMASU-Holzkunst
Zum Pyramiden-Konfigurator