Montag, 22. Dezember 2014

Weihnachtsgruß 2015



Wir bedanken uns bei Ihnen für ein erfolgreiches Jahr 2014
und wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest
und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Auch wir schließen nun für dieses Jahr unsere Pforten
und gehen in die wohlverdienten Feiertage.

Ab dem 5.1.2015 sind wir dann frisch und ausgeruht
wieder für Sie da.

Daniela und Matthias Suchfort
aus der Manufaktur für Holzkunst DAMASU

Gerade noch rechtzeitig fertig geworden

Zum Pyramiden-Konfigurator

Hallo Familie Suchfort,
ich möchte mich nochmal für diesen super durchdachten und qualitativ hochwertigen Bausatz bedanken. Der Aufbau hat mir sehr viel Spaß gemacht und das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Ich habe die Pyramide auch schon einigen Bekannten gezeigt und alle waren begeistert. Mich würde es nicht wundern, wenn ich diese Pyramide im Bekanntenkreis wiedersehe.
Im Anhang befinden sich noch ein paar Bilder vom Aufbau. Ich habe sie inzwischen auf Teelichter umgebaut und auch damit läuft sie prima.
Ich wünsche Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für 2015!! Bitte machen Sie weiter so, dann bleiben Sie auch erfolgreich!
Vielleicht baue ich ja nächstes Jahr noch die 7-stöckige auf. Ihre Adresse habe ich ja.
Viele Grüße aus Kreischa OT Lungkwitz
Jens Gommlich

Zum Pyramiden-Konfigurator

Hallo Herr Gommlich,
vielen Dank für die Bilder und die netten Zeilen. Wir freuen uns über Ihren Erfolg und wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue (Bastel-)Jahr.
Matthias Suchfort, DAMASU-Holzkunst

Eine schöne Sammlung

Die Räucherlok im Shop
Der kleine Dampfzug im Shop
Hallo Familie Suchfort,

Dampflok Adler steht zur Abfahrt bereit, ... naja dampfen tut sie
wenigstens, natürlich mit Räucherkerzen mit Dampflok- "Aroma".
Der Bausatz war ja ähnlich der Saxonia, aber wie Sie sagten, hatten es
die beiden Kesselteile Rauchkammer und Stehkessel in sich.

Bei dem vorderen Kesselteil ( Rauchkammer ) brauchte ich schon 3
Versuche ( aber nur einen Kartonstreifen) eh dieser richtig in den Nuten
steckte.

Das anschließende Verleimen war kein Problem.

Problematischer war schon das hintere Kesselteil (Stehkessel mit
Feuerbüchse). Das Einsetzten des Kartonstreifens in die Kesselwand hatte
ich ja schon geübt, aber das Zusammenfügen dieses Baugruppe und dem
Rauchkanal wollte gar nicht so recht gelingen. Soviel Finger hat man gar
nicht, wo man da überall halten, ziehen und drücken möchte. Da war der
Leim auf den Zapfen des Rauchkanals längst getrocknet. Also, alles
wieder runter gekratzt und das Ding trocken zusammengesteckt. Auf einmal
war alles ganz einfach. Zum Schluss habe ich dann alles von innen
verleimt, zumindest dort, wo man noch ran kam.

Fazit: Aus einem anspruchsvollen Bausatz ist ein schönes Modell entstanden.
Die Fotos sollten eigentlich mit "Leihpersonal" von der Saxonia
entstehen, aber der Leim war zu fest.
Ich freue mich schon auf den nächsten Lokomotiv- Bausatz.

Ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht

Danilo Herwig

Die Räucherlok im Shop
Der kleine Dampfzug im Shop





Die Räucherlok im Shop
Der kleine Dampfzug im Shop
Ja, manchmal ist es knifflig, aber das soll auch so sein sonst könnte es ja jeder! Am Ende zählt nur der Erfolg und das es trotz allem Spaß gemacht hat.

Die Parade kann sich sehen lassen. Ich hoffe, dass wir im nächsten Jahr noch die Rocket dazu stellen können. Nun ist aber erst einmal Weihnachten.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Matthias Suchfort, DAMASU-Holzkunst

Die Räucherlok im Shop
Der kleine Dampfzug im Shop