Samstag, 19. Dezember 2015

Weihnachtspyramide mir wild gewordener Rockband

Zum Pyramiden-Konfigurator

Liebe Familie Suchfort,

nun will ich endlich mein Versprechen einlösen, mich nach Fertigstellung der Pyramide bei Ihnen zu melden.
Inzwischen hat das schon vielfach bewunderte Prachtstück seinen Advents- Dauertest bestens bestanden
und dabei auch der Bastler vom Lob einiges abbekommen. Übrigens finden auch die 40 weißen Engel viel Beifall.
Wie ich Ihnen bereits am Telefon sagte, war das Ganze wirklich ein riesengroßer Bastelspaß, wobei die netten kleinen Boni noch auf den Zusammbau warten. Meine Vorfreude ist schon groß, weil für nächstes Weihnachten noch der Kalenderunterbau folgen wird.
Gerade heute habe ich übrigens einen Interessenten gefunden, der mir den Zusammenbau einer Pyramide anvertrauen würde.
Ganz wesentlich wird die Freude beim Aufbau durch die durchdachte Konstruktion und die absolute Paßgenauigkeit der Bauteile befördert. Hervorheben möchte ich auch den Top- Service, wie ich ihn bei der Nachlieferung noch benötigter Zwischenringe erleben durfte. Für alles vielen herzlichen Dank!
Vielleicht ein Hinweis zur klasse Bastelanleitung. Die Versteifungsleisten an Elementen der unteren Etagen habe ich vor deren Zusammenbau angebracht, in der Anleitung ist das anders beschrieben. Mein Weg scheint mir aber praktikabler.

Liebe Suchforts, für die Fortführung Ihres Unternehmens wünsche ich Ihnen viel Erfolg, für Sie persönlich alles Gute und zunächst erst einmal ein schönes Weihnachtsfest.

Mit freundlichen Grüßen Ihr Heinz Rüger nebst Frau



Zum Pyramiden-Konfigurator




Hallo Familie Rüger,

Ihre Pyramide ist ein Schmuckstück geworden. Das eingeheimste Lob ist da wohl berechtigt. Aber ich muß doch mal Kritik (mit Augenzwinkern) üben. Sie sollten Ihren Keyboardspieler mal etwas zügeln. So geht man nicht mit einem hochwertigen Instrument um!

Ihr Hinweis mit der Anleitung ist berechtigt. Dies und noch so manch anderes ist in der Bastelanleitung nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Sie zu überarbeiten steht auf meinem Arbeitsprogramm für das nächste Jahr. Aber daran will ich jetzt noch nicht denken.

Jetzt kommt erstmal Weihnachten. Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest, viel Freude an Ihrer neuen Pyramide und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Daniela und Matthias Suchfort, DAMASU-Holzkunst

Zum Pyramiden-Konfigurator