Posts mit dem Label Holzbastelsatz werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Holzbastelsatz werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 17. November 2017

Bastelanleitung kleiner Baumbehang

Fünf Stück im Set

bs_3dbbh74

3D-Baumbehang im Shop


Lösen Sie alle Teile vorsichtig aus.

Im ersten Arbeitsschritt fertigen Sie den Aufhängerring an. Dazu stecken Sie den Aufhänger in die Nut des Ringes und verleimen ihn. Danach sichern Sie den Aufhänger gegen das Zurückrutschen mit dem kleinen Keil. Verleimen Sie auch den Keil.

Im zweiten Arbeitsschritt leimen Sie die ersten zwei Seitenteile an den Aufhängerring, den großen Mittelring und den kleinen Ring.

Im dritten und letzten Arbeitsschritt leimen Sie die restlichen Seitenteile ein.

3D-Baumbehang im Shop

Baumbehang Schneeball:



Baumbehang Weihnachtsglöckchen:
Bei der Glocke entfällt der kleine untere Ring.



Baumbehang Eiszapfen:
Bei diesem Teil benötigen Sie zwei kleine Ringe.


3D-Baumbehang im Shop

Baumbehang Teekanne:
Bei der Kaffeekanne beginnen Sie mit den beiden großen Teilen.



Baumbehang Winterzauber:



Ein Tipp für Sie:
Veredeln Sie Ihren Baumbehang mit Sprühlack aus dem Baumarkt. Einfach und schnell erhalten Sie Baumbehang in Profiqualität und Farbe. Die Abbildungen zeigen Beispiele mit verschiedenen Lack- und Effektsprays.

3D-Baumbehang im Shop










Eine Saxonia in Szene gesetzt

Hallo Herr Suchfort,

da fiel mir doch ein, das mein Saxonia- Zug auch schon seit einiger Zeit
fertig ist. Er ist auch gleich in der Vitrine einer Eisenbahn-
Ausstellung im Bahnhof Bertsdorf untergebracht worden.

Mit freundlichen Grüßen

Danilo Herwig



-----------------------------------

So richtig in Szene gesetzt; würde ich sagen. Schön, das gefällt mir doch!

Vielen Dank für die Bilder.

Samstag, 11. November 2017

Einen Balkon nachträglich am Schwibbogen anbauen



Guten Tag,
 
nach zweiwöchigem Basteln an unserem neuen Gründerzeitschwibbogen bs_gzsb155 (in Farbe) bin ich inzwischen mit allen Balkonen fertig und könnte mit der Elektrik weitermachen. Inzwischen sind wir ziemlich auf den Geschmack gekommen, es macht Spaß und die Passgenauigkeit insbesondere bei den kleinen Teilen ist ganz erstaunlich.
Deshalb denken wir jetzt darüber nach, ob der umlaufende Balkon am mittleren Turm nicht noch eine schöne Ergänzung wäre - oder gewesen wäre. 
Ihr Ausrufezeichen in der Bauanleitung, den obersten Teil des Turmes noch nicht aufzuleimen, wenn man den umlaufenden Balkon einbauen will, habe ich zu diesem Zeitpunkt zwar gelesen - aber da hatten wir noch nicht so Feuer gefangen.
Meine Frage: Ist es zum jetzigen Zeitpunkt noch möglich, den umlaufenden Balkon nachzurüsten, z.B.
  - durch direktes Zusammenbauen am Turm oder
  - durch Aufschneiden des Turmes unmittelbar unterhalb des oberen Simsteiles (mit Japansäge)
  - durch eine andere Technik?
Wenn Sie das bejahen können, würden wir gern ein umlaufendes Geländer kurzfristig nachbestellen wollen und solange mit dem Elektrifizieren warten.
 
Mit freundlichen Grüßen
Josef Staubach
 
--------------------------------------------
 
Hallo Herr Staubach,

wir freuen uns sehr, dass Ihnen die Bastelarbeit mit unseren Bausätzen gefällt und wünschen Ihnen schon jetzt viel Freude an Ihrem neuen Schwibbogen.

Zu Ihrer Frage:

Es ist möglich und meiner Meinung nach gar nicht so schwer, einen Balkon anzubringen. Das Oberteil muss aber runter. Der Balkon ist ein umlaufendes Teil und muss tatsächlich von oben aufgesteckt werden. Dementsprechend muss der Deckel, die zwei Mauerreihen und der folgende Zwischensims ab. Das machen Sie am Besten zu Zweit. Einer hält mit beiden Händen das Teil mit dem oberen Durchbruch fest und der Andere bewaffnet sich mit einem Stück Holz und einem kleinen Hammer oder ähnlichem. Halten Sie das Stück Holz von unten an den kleinen Sims und schlagen Sie vorsichtig mit dem Hammer das Holz nach oben. Gehen Sie mit Hammer und Holz gleichmäßig um den ganzen Turm herum und lockern Sie mit leichten Schlägen die Leimverbindung bis das obere Teil abgeht. Schlagen Sie nicht mit dem Hammer direkt gegen den Sims. Das gibt hässliche Spuren am Mauerwerk und am Sims. Lassen Sie sich Zeit. Viele kleine Schläge sind besser als ein großer.

Ich hoffe die Arbeit gelingt und das ich Ihnen mit der Antwort weiter geholfen habe.

Viele Grüße aus dem Erzgebirge,
Matthias Suchfort, DAMASU-Holzkunst




 

Mittwoch, 8. November 2017

Pyramide steht - Weihnachten kann kommen

Sehr geehrte Damen und Herren,

inzwischen ist unsere Kapelle fertig. Wir sind sehr zufrieden. Sowohl die Bastelarbeit als auch die fertige Kapelle bereiten uns viel Freude. Foto anbei.

Für den Holzleimauftrag haben wir Hobbyspritzen verwendet. Geht sehr gut.
Das Kugellager war anfänglich zu schwergängig. Nach Auswaschen mit Spiritus und Silikonspraybehandlung läuft es sehr gut. 5 normale Teelichter reichen für eine zügige Fahrt.

Die Präzision der Teile ist erstaunlich hoch. Alles hat genau gepasst. Alle Teile waren vorhanden und die Bauanleitung ist zweckmäßig.
Das Konzept und die Gestaltung der Kapelle sind sehr gut gelungen. Die modernen Möglichkeiten der Holzbearbeitung wurden phantasievoll genutzt.

Wir bedanken uns für das schöne Stück und wünschen Ihnen weitere gute Einfälle und viel Erfolg. Mal sehen, was wir nächstes Jahr zusammenbasteln.

Mit freundlichen Grüßen

Sigrid und Martin Kirchhof

Montag, 7. Dezember 2015

Pyramide mit solider Verpackung

Zu den Weihnachtspyramiden im Shop

Liebe Familie Suchfort,

als Anhang mal ein Bild meiner ersten Pyramide.

Ihr Bastelfreund Dieter Möser


Na das ist doch mal wieder eine solide Verpackung. Eine kleine Ergänzung würde ich aber noch vornehmen. Zwischen Flügelrad und Pyramidengestell würde ich noch einen mittig gelochten Karton einsetzen, der etwas größer als das Flügelrad ist. Damit kann das Flügelrad nicht an die Wand stoßen, wenn der Kasten doch mal angekippt oder angestoßen wird.

Matthias Suchfort
DAMASU-Holzkunst
Zu den Weihnachtspyramiden im Shop

--------------------------------------------------------------

Hallo Herr Suchfort

bei meiner Pyramidenbox habe ich, um die Pyramide beim Transport einigermaßen stabil zu halten, in Höhe der 2. Etage einen ca 5 cm starken Styroporeinsatz (Dämmung von den Häuserwänden) eingeleimt. Gleichzeitig habe ich die 4 Kerzenhalterungen zur Transportaufbewahrung dort mit eingesteckt. Außerdem war mir der Aufwand für die Tür (mit Scharnieren) zu groß, so daß ich die folgenden Boxen mit einer Schiebetür (so wie früher die einfachen Holzbaukästen waren) von oben versehen habe, bzw werde.

Danke im Voraus für die Lieferung

Mit freundlichen Bastlergrüßen aus dem Norden

Ihr Dieter Möser


So ist alles Perfekt! Da war ich wohl etwas fix mit meiner Kritik, aber Sie haben auch nicht alles verraten.

Grüße aus dem Erzgebirge

Donnerstag, 3. September 2015

zwei Pyramiden in Thüringen

Zum Pyramiden-Konfigurator

1. super Qualität super Design
2. eine Eigenproduktion mit „Ihrem“ Bohrer
3. eine Bestellung meiner Schwägerin

Grüße an die Pyramidenhochburg
Reiner Peters







Na besser hätten wir es doch auch nicht gekonnt!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihren neuen Pyramiden,
DAMASU-Holzkunst
Zum Pyramiden-Konfigurator

Montag, 13. Oktober 2014

elektrische Straßenlaternen


Auf der Messe wurde viel nach elektrischen Laternen in der Art unserer Wandlaternen gefragt. Da hätte man auch selbst drauf kommen können. Zum Glück gibt es ja noch Wochenenden. Das erste Muster kann ich zeigen, aber ob das etwas für Bastler ist? Die Straßenlaterne mit fünf Lichtern besteht aus 154 Einzelteilen, die zum Teil mit der Pinzette montiert werden müssen. Dazu muß die Elektrik mit der Lötnadel gelötet werden und alles noch fein säuberlich lackiert. Bei der nächsten Laterne werde ich auch mal die Montagezeit nehmen. Wer traut sich diese Bastelei  zu ???