Posts mit dem Label Holzkunst werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Holzkunst werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 18. Dezember 2017

Ein modernes Hexenhaus entsteht

Jetzt versuche ich, das Haus der Hexe Baba Jaga aus dem russischen Märchen zusammen zu bauen.



Was sind meine Aufgaben? Erst einmal die Einzelteile sortieren und mir einen Überblick verschaffen, was zusammengehört und wie ich beginne. Dazu ist es auch wichtig, die Beschreibung vorher zu lesen und mit den Einzelteilen zu vergleichen. Dann kann auch nichts schief gehen.



Da ich vorher wusste, dass ich die Hühnerbeine weglassen möchte, habe ich mir eine Platte aus Holz geschnitten und mit etwas Rasen beklebt.

Nachdem ich die Einzelteile aus den Trägerplatten gelöst hatte, war das Haus selbst nicht schwer zusammen zu stellen und von innen zu verkleben.






Das Dach, der Schornstein und auch die Katze auf dem Dach haben ihren Platz gefunden. Was ich sehr schön fand, ist der kleine Zaun vor dem Haus. Da ich weiß, dass das Haus nie ein Räucherhäuschen wird, habe ich den Fenstern von innen eine farbige Scheibengardine verpasst. Nun kommt eine LED-Flackerkerze hinein. Diese spiegelt sich dann hinter den bunten Scheibengardinen.






Vorn sind die Gardinen in beige angebracht, und hinten habe ich einen Grün- ton gewählt. So, nun geht es an die Verzierung des Hexenhäuschens, damit sich Hexe Baba Jaga in ihrer Behausung auch wohlfühlt.




Genug Einzelteile zum Verzieren sind vorhanden, so dass auch der Schornstein noch etwas abbekommt.









 

Ich persönlich finde, das Hexenhäuschen ist durch die mit gelieferte Beschreibung und die ausgezeichnet vorbereiteten Einzelteile eine gelungene Bastelarbeit geworden, und es hat wie immer sehr viel Freude bereitet.

Viele Grüße aus Berlin
Ihr Gerhard Deeg

-----------------------------------

Da hätte Baba Jaga aber gestaunt. Ihr Hexendomizil mit elektrischem Licht, ebenerdig und mit feinstem englischen Rasen vor der Haustür. Wenn das nichts ist. Auch eine alte Hexe muß eben mit der Zeit gehen und ihre Räuber immer wieder aufs neue begeistern!

Nun ist es wieder Dezember geworden und das Fest steht vor der Tür. Ein erfolgreiches Basteljahr geht zu Ende. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein schönes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Matthias Suchfort, DAMASU-Holzkunst
 


Sonntag, 26. November 2017

Selber machen macht Stolz

Hallo Herr Suchfort,

Vielen lieben Dank für den Mut zum Selbermachen, den sie uns bei unseren Telefonat gegeben haben. Unsere Kapelle ist schon fertig und es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht. Alles funktioniert 👍. Hallo Herr Suchfort,





Hallo Herr Suchfort,
Auch der Unterbau ist nun fertig. Wie bei der Kapelle hat alles geklappt und der Spaßfaktor am basteln hat sich multipliziert. Wir haben die Schubladen etwas personalisiert ;-), nach einigen Inspirationen aus Ihrem Blog. 
Anbei noch ein paar Bilder. Wir sind so stolz !!! 
Wir wünschen Ihnen und ihrer Familie eine wunderschöne Weihnachtszeit und sagen " tschüss bis zum nächsten Bausatz :-).

Liebe Grüße Fam. Bertram 







---------------------------------------

Na, das hat sich doch gelohnt!

Es sieht gut aus und ist auch noch rechtzeitig fertig geworden. Wir wünschen Ihnen und Ihrer ganzen Familie viel Freude in allen kommenden Adventszeiten mit Ihrer neuen Weihnachtspyramide "Kapelle". 

Viele Grüße aus dem Erzgebirge,
Matthias Suchfort, DAMASU-Holzkunst

PS: 
Weil wir gerade unter uns sind: Wären Sie auch so stolz auf das Meisterwert, wenn ich es gebaut hätte?

Freitag, 17. November 2017

Bastelanleitung kleiner Baumbehang

Fünf Stück im Set

bs_3dbbh74

3D-Baumbehang im Shop


Lösen Sie alle Teile vorsichtig aus.

Im ersten Arbeitsschritt fertigen Sie den Aufhängerring an. Dazu stecken Sie den Aufhänger in die Nut des Ringes und verleimen ihn. Danach sichern Sie den Aufhänger gegen das Zurückrutschen mit dem kleinen Keil. Verleimen Sie auch den Keil.

Im zweiten Arbeitsschritt leimen Sie die ersten zwei Seitenteile an den Aufhängerring, den großen Mittelring und den kleinen Ring.

Im dritten und letzten Arbeitsschritt leimen Sie die restlichen Seitenteile ein.

3D-Baumbehang im Shop

Baumbehang Schneeball:



Baumbehang Weihnachtsglöckchen:
Bei der Glocke entfällt der kleine untere Ring.



Baumbehang Eiszapfen:
Bei diesem Teil benötigen Sie zwei kleine Ringe.


3D-Baumbehang im Shop

Baumbehang Teekanne:
Bei der Kaffeekanne beginnen Sie mit den beiden großen Teilen.



Baumbehang Winterzauber:



Ein Tipp für Sie:
Veredeln Sie Ihren Baumbehang mit Sprühlack aus dem Baumarkt. Einfach und schnell erhalten Sie Baumbehang in Profiqualität und Farbe. Die Abbildungen zeigen Beispiele mit verschiedenen Lack- und Effektsprays.

3D-Baumbehang im Shop










Eine Saxonia in Szene gesetzt

Hallo Herr Suchfort,

da fiel mir doch ein, das mein Saxonia- Zug auch schon seit einiger Zeit
fertig ist. Er ist auch gleich in der Vitrine einer Eisenbahn-
Ausstellung im Bahnhof Bertsdorf untergebracht worden.

Mit freundlichen Grüßen

Danilo Herwig



-----------------------------------

So richtig in Szene gesetzt; würde ich sagen. Schön, das gefällt mir doch!

Vielen Dank für die Bilder.

Montag, 13. November 2017

Gespannt wie sie wohl aussieht?


Hallo Herr Suchfort,

es ist uns ein Bedürfnis sich mit ein paar Zeilen an sie zu wenden.
Wir haben  diesem Sommer  Ihrer Firma  einen Besuch abgestattet, und einen Bausatz einer Gotischen 6 Etagen Pyramide, ( Wendeltreppe, bordeaux/natur ) gekauft.
Den geplanten Besuch auf der Messe in Leipzig  haben wir leider nicht wahrnehmen können.

Soeben ist aber diese fertiggestellt,  und es steht ein Schmuckstück auf dem Basteltisch.

Das Herstellen hat sehr viel Freude gemacht und durch die Bauanleitung im Internet war es spannend wie die einzelnen Schritte  nach und nach zum Erfolg führten. Alle Teile sind gut vorbereitet und es baut sich logisch auf. Bei Gelegenheit sende ich Ihnen gern ein paar Bilder zu. 

Nochmals vielen Dank und weiterhin viel Erfolg für Ihre Manufaktur.

Mit freundlichen Grüßen aus Zwenkau 
Fam.: Frank Teschner 

Die gotischen Weihnachtspyramiden im Shop
Die Kapellen im Shop 
Die Wandpyramiden im Shop 
weitere Pyramiden im Shop 

-------------------------------------------

Hallo Herr Teschner,

ein Besuch im Erzgebirge lohnt sich immer und wenn man mit einer schönen Weihnachtspyramide nach Hause gehen kann erst recht. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie eine schöne Weihnachtszeit mit Ihrer neuen Pyramide und freue mich auf ein paar Bilder des Meisterwerkes in ihrem neuen Zuhause. 

Viele Grüße aus Neuhausen,
Matthias Suchfort, DAMASU-Holzkunst 

-------------------------------------------


Hallo Herr Suchfort,

danke für Ihre Zeilen, ich kann mir denken das jetzt bei Ihnen " Hochbetrieb" herrscht, aber ein paar Bilder habe ich Ihnen ja versprochen.
Die Bestellung der Figuren für die Pyramide wird normal von mir über Ihren Shop durchgefürt,
Viele Grüße
Frank Teschner
 












-------------------------------------------


Wußte ich es doch ...
... gut sieht sie aus!







Die gotischen Weihnachtspyramiden im Shop
Die Kapellen im Shop 
Die Wandpyramiden im Shop 
weitere Pyramiden im Shop